60plus-Service

 

Die Kinder sind aus dem Haus und sie stellen plötzlich fest, das Haus ist viel zu groß für sie allein.Sie hatten ihr Haus unter Entbehrungen gebaut, die Kinder dort großgezogen, sie haben Feste gefeiert, vielleicht Trauer erfahren, also Freud und Leid unter diesem Dach erlebt. Doch die Hausarbeit fällt täglich schwerer, die Kraft für die Gartenarbeit schwindet mehr und mehr, die Treppe im Haus wird zur täglichen Herausforderung und das Zuhause kann nicht mehr so gepflegt werden kann, wie es eigentlich müsste, um seinen Wert erhalten zu können. Trennen sie sich von dem, was vielleicht immer mehr zur Belastung geworden ist.

Tun Sie all das, was früher aus finanziellen Gründen, oder aus Verpflichtung rund ums Haus nicht möglich war!

Einerseits ist es vorteilhaft mietfrei wohnen zu können, trotzdem fallen unverhältnismäßig hohe Kosten für Grundbesitz, Müll, Strom, Heizung und Versicherungen an.Damals wurde kaum barrierefrei gebaut, für das hohe Alter ist es nun nicht geeignet und ein altengerechter Umbau nicht, oder nur schwer möglich. Dazu werden auch noch Reparaturen fällig, die vielleicht finanziell nicht mehr ins Budget passen. Zu all dem müssen vielleicht auch noch die Mittel für die Pflege eines Angehörigen aufgebracht werden.

Ein Haus mit veralteter Technik, Fenstern, Bad und nicht gepflegten Garten wird immer mehr an Wert verlieren. Es ist daher wichtig, den neuen Lebensabschnitt rechtzeitig selbst zu planen und mit dem Umzug nicht so lange zu warten, bis er aus körperlichen Gründen nicht mehr möglich ist. Sollten sie sich eines Tages entschließen umzuziehen, dann möchte ich ihnen etwas von dieser Last nehmen und ihnen helfen.

Sie sagen uns, welche Hilfe Sie benötigen, wir helfen ihnen.

 

Wie funktioniert das?

Für Objektverkäufer selbstverständlich provisionsfrei werden wir nach Erhalt eines qualifizierten Alleinauftrags für sie tätig.

Wir vermitteln für die neu gefundene Wohnung Handwerker, die in ihrem Auftrag tätig werden. Diese Arbeiten werden wir auf Wunsch koordinieren, beaufsichtigen und mit ihnen gemeinsam die Endkontrolle der ausgeführten Arbeiten übernehmen. Wir vermitteln ihnen zum Beispiel Maler, die in ihrem Auftrag tätig werden, oder auch weitere Handwerker, oder ein Umzugsunternehmen. Wir begleiten sie, wenn gewünscht zu Behörden, oder helfen Ihnen beispielsweise beim Ummelden. Sie wählen, welche Hilfestellungen wir ihnen geben dürfen und wie viel Hilfe sie benötigen.

Damit behalten jederzeit das Zepter in der Hand. Wir machen das zusammen und wir schaffen das zusammen. Durch unseren Einsatz möchten wir Ihnen auch die Furcht vor dem Projekt des Verkaufs Ihrer Immobilie, die Koordination aller anfallenden Arbeiten und deren Umsetzung nehmen. Rufen Sie uns an, wir sind bin für Sie da!

Das versprechen wir ihnen!